Nächste kostenlose Sonntags-Führung - mit Dieter Brdiczka 06.05.2018  14:00 - 16:00

 

Urmutter Verehrung am Bodensee

Auf der gegenüberliegenden Seeseite in Ludwigshafen wurden Überreste eines steinzeitliches Kult-Hauses gefunden. In dem war eine ganze Lehmwand mit 7 weiblichen Gestalten und realistisch geformten Brüsten geschmückt, die vermutlich verehrte Ahnfrauen darstellten. Da das Haus abgebrannt ist, wurde der Lehm fest und die Bruchteile blieben erhalten. Diese Wand konnte jetzt aus den vielen Einzelteilen rekonstruiert werden. Sie ist im Archäologischen Museum in Konstanz zu sehen.

Wir zeigen in unserem Museum einen kleinen Krug, der mit Frauenbrüsten verziert ist. Die Verzierung bezieht sich vermutlich ebenfalls auf diese mythischen Urmütter, welche um 3500 v. Chr. von den  Menschen verehrt wurden.

 

 

              ....denn nur was man gesehen hat, kann man begreifen!

 

 

 ...und wer uns noch näher kennenlernen möchte oder mitmischen möchte, dieses Jahr starten wieder einige neue Projekte:

 

- Steinzeit-Bienenprojekt mit Herbert und Katrin ist gestartet

 

 

 

 

- Holzäpfel ernten und Apfelringe trocknen mit Dieter (Holzäpfel, die Äpfel der Steinzeit, sind nur getrocknet süß und genießbar)

- Herstellung von steinzeitlichen Pfeil und Lang-Bogen anfertigen mit Jürgen (Vorbild ist der in Bodman gefundene Pfahlbau-Bogen)

 

....und mehr ist in Planung, wenn es spruchreif ist, wird es auf die Homepage gestellt.

 

 

Wer immer auf dem Laufenden bzgl. unserer aktuellen Veranstaltungen, Vorträge, Neuerungen etc. sein möchte, dem empfehlen wir uns auf der APP "Mein Konstanz" (Android)  (fürs iPhone im Apple App Store) zu folgen, oder uns auf Facebook zu folgen.

 

JoomSpirit